Ilya Duvent - Wenn Sturm Tränen trocknet

Menschliche Knochen schauen aus der Mauer eines Stauwehrs.
Durch diesen Fund werden unaufhaltsame Ereignisse ausgelöst, mittendrin der Dämon Leau Craignos - ein Wasserdämon, dessen einziges Bestreben ist - sein Dasein umzukehren – den Dämonenfluch zu lösen. Dafür müssen Menschen sterben.
Das im Jahr 1921 Leau Craignos benutzt wurde, um korrupte Geschäftemacher nach einem tragischen Unglück zu bestrafen, zeigt sehr deutlich, wie gefährlich dieser Dämon ist.
Julia Brunner, bekannt aus Teil 1 Ilya Duvent – Der Sturm in Dir, bekommt dies gleichermaßen zu spüren als Ihr Sohn in Gefahr gerät, weil seine Schulklasse ausgerechnet dorthin einen Ausflug macht, wo sich dieser Dämon aufhält. Während sie sich mit ihrem plötzlich auftauchenden Ur-Ur-Großvater Algäsius Akabott auseinandersetzen muss, der offensichtlich seine eigenen Interessen verfolgt, scheinen sie und ihr Mitarbeiter Pascal zunächst die einzigen zu sein, die den Wasserdämon aufhalten können.

Taschenbuch

ISBN 9-783756234769

Preis: 12,99 EUR

E-Book

ISBN: 9-783756825141

Preis: 6,49 EUR

Diese Bücher könnten dir auch gefallen
Morgen - ein neues Leben

Nur als eBook: Als junges Mädchen wird Anésia gerettet und von den Dorfältesten in einem Dorf im Ketona-Tal aufgezogen. Keiner kann ihr sagen, woher sie kommt und wer sie eigentlich ist. - Erst ein Hilferuf aus der Ferne aktiviert ihre Seele und sie macht sich auf, sich den Bestien zu stellen.

Draculas Erben

Eine Anthologie - Dieses Buch ist dem irischen Schriftsteller Bram Stoker - Vater des Grafen Dracula - gewidmet. Mit großer Freude bin ich mit einer meiner Geschichten Teil dieses Werkes.

Fluch des Bösen - Erinnerungen

Sarah - erinnert sich daran - wie sie damals zu den Vampiren gelangte. Mit Entsetzen muss sie feststellen, dass sie ein Teil dieser, im geheimen lebenden, Gesellschaft ist. Sie trägt das Blut in sich.

Blaue Libellen und grüne Heuschrecken

Eine junge Frau erhält die Diagnose Gehirntumor. Wie geht sie damit um? - Sie flüchtet sich in eine fantastische Traumwelt die sich mehr und mehr mit der Realität zu vermischen scheint. - Doch ist es wirklich so?